Mag. Eduard Wohlfahrt
Coaching und Teamentwicklung in Bewegung

Coaching und Teamentwicklung in der Natur erfordert das Losgehen. Du gehst raus und zwar auch dann, wenn einmal nicht die Sonne scheint. Durch dieses Losgehen kommst du in Bewegung. Natürlich zuerst nur körperlich. Aber es dauert nicht lange und auch dein Geist kommt in Bewegung. Mit dieser Abkürzung schaffen wir optimale Voraussetzungen, um auch im Coachingthema der Lösung einen wesentlichen Schritt näher zu kommen!

Servus!

Ich bin Ed Wohlfahrt und biete Coaching und Teamentwicklung in Bewegung an. Ich weiß aus Erfahrung, dass Coaching in der Natur konkrete und messbare Vorteile gegenüber Coaching in geschlossenen Räumen bietet. Aus diesem Grund sind Bewegung und Natur die beiden wesentlichen Elemente meines Coachingangebots.

Ich bin 48 Jahre alt und lebe mit meiner Familie in Klagenfurt. Kommunikation und reden, das war für mich immer schon ein zentrales Thema. In diese Richtung ging es nach meinem Studium auch beruflich. Es folgten Stationen als Pressesprecher (ÖVP) und PR-Berater (Publico), bevor ich mich 2007 in den Bereichen PR und Social Media selbständig machte. Hier führte und führe ich Kommunikations-, Strategie- und Content-Projekte für Behörden, sowie kleine und mittelständische Unternehmen durch. Nach dem Abschluss meiner Coaching-Ausbildung war ich parallel zu meiner Selbständigkeit knapp zwei Jahre lang als Coach bei ÖZIV Kärnten tätig, merkte aber auch, dass meine eigenen Coaching-Vorstellungen immer konkreter wurden. Seit September 2022 bin ich als selbständiger Coach, Facilitator und Unternehmensberater in Klagenfurt tätig. Ich komme mit Teams und Einzelpersonen in Bewegung und begleite sie ein Stück ihres Weges. Besonders wichtig ist mir dabei, die neuen, im Coaching erarbeiteten Perspektiven, Sicht- und Verhaltensweisen in den Alltag meiner KlientInnen zu implementieren, um sie damit „auf den Boden“ zu bringen. Erst wenn dies gelingt, sind die Veränderungen in der Realität meiner KlientInnen angekommen und die Wirksamkeit meines Coachings gegeben.

Coaching

Warum in Bewegung?

Wir verbringen viele Stunden vor dem Bildschirm, sitzen dabei in geschlossenen, schlecht gelüfteten Räumen. In unserem Denken neue, kreative Wege einzuschlagen, fällt in dieser Umgebung schwer. Sanft in Bewegung zu kommen, sei es im Rahmen eines Spaziergangs, einer Wanderung oder einer lockeren Radfahrt, unterstützt uns dabei, auf andere Gedanken zu kommen. Aber nicht nur das. Einmal in Bewegung, bekommen wir leichteren Zugang zu unseren Ressourcen und sind viel besser dazu in der Lage, Lösungen und Alternativen für unsere persönlichen Themen zu finden. Ein Umstand, über den auch schon die Alten Griechen z.B. Aristoteles Bescheid wussten.

Coaching

Warum in der Natur?

Meistens findet Coaching in geschlossenen Räumen statt. Im Sitzen und in stickiger Luft. Hier in den Kreativ- und Lösungsmodus zu gelangen, ist gar nicht so einfach. Umso stärker versuchen wir es, weil wir still sitzen einfach auch gut können. Das Sitzen ist Teil unserer Komfortzone und damit Teil des Problems geworden. Wir rühren uns nicht, dafür rührt sich nichts. Manchmal genau das, was wir wollen. In meinen Coachings geht es immer um Lösungen im Hier und Jetzt. Darum, gedanklich Räume auf zu machen, in denen wir alternative Zugänge, Sicht- und Verhaltensweisen entdecken und neue Wege einschlagen können. Diese neuen Wege gleich einzuschlagen und auszuprobieren, das geht nirgends einfacher, als unter freiem Himmel.

Coaching

Was Bewegung im Coaching bringt

Im Coaching geht es darum, sich auf ungewöhnliche Perspektiven einzulassen und neue, unbekannte Lösungs-Wege zu beschreiten. Das klappt vor allem dann, wenn wir uns in einem guten, sprich, relaxten, Zustand befinden. Konkret betrifft dieser Zustand unter anderem den Sauerstoffgehalt im Blut, den Blutdruck, sowie unsere Herz- und Atemfrequenz. Befinden sich diese Parameter im grünen Bereich, haben wir optimalen Zugang zum Default Mode Netzwerk in unserem Gehirn. In dieser Kreativ-Zentrale verschaltet sich Noch-nie-Gedachtes mit bestehendem Erfahrungswissen. Wie aus heiterem Himmel tauchen Lösungen auf und werden die neuen, im Coaching erarbeiteten Denk- und Verhaltensweisen, nachhaltig implementiert.

Kontakt

Mobil: +43 699 123 62 477

E-Mail: ed@edwohlfahrt.com